Unsere Künstlerinnen im Incognito Showpalast

Nach oben scrollen

Tina de Vinta

Tomasz stammt ursprünglich aus Stettin (Szczecin) und fand seine Liebe in Berlin, wo er beschloss, sesshaft zu werden. In der Nähe der Bar, die er gemeinsam mit seinem Mann betrieb, entdeckte er ein leer stehendes Haus und wagte den Schritt, es zu übernehmen und Incognito zu eröffnen. Dies war vor mehr als acht Jahren.Die Anfänge waren herausfordernd, da Tomasz Kunden gewinnen und das Publikum an die unkonventionelle Idee eines Clubs mit Drag Queen Shows heranführen musste. Sein Ziel war es, einen Ort zu schaffen, an dem Männer auf der Bühne in Frauenrollen schlüpften.Die Gäste von Incognito sind vielfältig – schwul, lesbisch, heterosexuell und jeden Alters, sogar Ehepaare finden den Weg in den Club.Tomeks Familie reagierte zunächst schockiert auf seine sexuelle Orientierung, doch im Laufe der Zeit akzeptierten sie ihn so, wie er ist. Nur seine Schwester war über seine Auftritte als Drag Queen informiert. Seine Mutter erfuhr erst zwei Jahre nach Beginn der Show davon und brauchte Zeit, um es zu verstehen. Heute unterstützt sie Tomasz und besucht sogar seine Shows.Tomasz und sein Mann lernten sich in einer Bar kennen, verbrachten Stunden miteinander und heirateten schließlich nach acht Jahren Beziehung.

Armani D´Vyne

Armani D’Vyne ist eine bekannte Persönlichkeit. Sie hatte eine schwierige Kindheit und hat sich durch harte Arbeit und Durchhaltevermögen zu einer erfolgreichen Künstlerin entwickelt. Sie hat schon in jungen Jahren begonnen, ihre Leidenschaft für Musik und Gesang zu entdecken. Trotz widriger Umstände in ihrer Jugend, wie finanzielle Probleme und familiäre Herausforderungen, gelang es ihr, sich durchzukämpfen und ihre Träume zu verwirklichen.Im Laufe der Zeit baute Armani D’Vyne eine treue Fangemeinde auf TikTok auf, wo sie mit ihren Auftritten und Beiträgen viele Menschen begeistert. Neben ihrer Tätigkeit als Influencerin ist sie auch als Sängerin aktiv und hat bereits einige Musikvideos veröffentlicht, wie „Murky Waters“ und „Set A Fire To My Heart“

Seit 1989, damals gerade erst zarte 16 Jahre alt, ist Gloria Glamour auf den „Brettern, die die Welt bedeuten“ zu Hause. Amsterdam, Frankfurt, Köln und Düsseldorf, um nur einige Stationen ihres Weges zu benennen. Damals noch mit Playbacknummern und der perfekten Illusion der Stars bei präziser Lippensynchronität zu erleben, oder als Messehostess, Walking Act und Candygirl. 1999 nahm Gloria Glamour Abschied von der Glitzerwelt, doch nach mehrjähriger „Kreativpause“ kehrte sie Ostern 2010 auf die Bühne zurück. Seit 2010 ist Gloria Glamour in allen namhaften Häusern der Travestieszene in Deutschland zu sehen. Ob im „Pulverfass“ in Hamburg, im „Pardies Revue Theater“ in Nürnberg oder im „Dasdie“ in Erfurt, überall begeistert sie mit frechen Conférencen und einer schönen Gesangsstimme. Durch einige Fernsehauftritte, unter anderem mit Olivia Jones bei „Mein Promirestaurant“, nahm ihr Bekanntheitsgrad weiter zu. Im Jahre 2013 wurde sie sogar mit Mitgliedern des Pulverfass Cabarets für die After Show Party in Berlins „Theater des Westens“ zur Veranstaltung „Künstler gegen Aids“ gebucht.

Gloria Glamour ist immer eine Versuchung wert …

Als erfahrene Sängerin bringt Miss Roxxy ihre Zuhörer mit ihrer eindrucksvollen Stimme zum Staunen. Ob Pop, Rock, Soul oder Musicals – sie beherrscht ein breites Repertoire und verleiht jedem Song eine ganz persönliche Note. Mit ihrer Leidenschaft für die Musik und ihrer Fähigkeit, Emotionen auf berührende Weise zu vermitteln, schafft sie unvergessliche Momente für ihr Publikum.
Doch Miss Roxxy ist nicht nur eine großartige Sängerin, sondern auch eine begnadete Pianistin. Ihre Finger gleiten mühelos über die Tasten und erzeugen harmonische Klänge, die die Herzen der Zuhörer berühren. Ihre pianistischen Fähigkeiten verleihen ihren Auftritten eine zusätzliche Dimension und machen sie zu einem ganzheitlichen musikalischen Erlebnis. Als Moderatorin weiß Miss Roxxy, wie man eine Veranstaltung perfekt inszeniert und das Publikum durch den Abend führt. Mit ihrem Charme, Witz und professionellen Auftreten schafft sie eine angenehme und unterhaltsame Atmosphäre. Ob Gala-Abende, Firmenevents oder private Feiern – Miss Roxxy sorgt dafür, dass Ihre Veranstaltung ein voller Erfolg wird.

Alice Dee

DRAG ARTIST bei Täuschungsmanöver Show 10. Januar 2023 – heute Resident Artist bei Nikita’s Beach 11. Mai 2017 – heute ·Berlin Entertainerin bei Selbständig Hat als Drag Queen bei Magie der Travestie gearbeitet 2017 – 2020 · Leipzig. Hat als Artist-in-residence bei Divine Carousel gearbeitet 2016 – 2021 · Berlin. Hat als Personal Assistant bei Bra Agency gearbeitet Berlin. Hat als Dance Teacher bei Tanzschule Step by Step Berlin gearbeitet Berlin. Hat als Dance Teacher bei Tanzschule Alte Post gearbeitet Lübbecke, Nordrhein-Westfalen Germany

 

Colby Belmond

COLBY BELMOND /Eduard Es begann alles in North Carolina, USA Colby nahm an einem Wettbewerb namens „Talent of Atem“ teil. Colby hat gewonnen!!! Dann ging Colby nach Florida/Key West/ und begann als Frauenimitator in der Prestige-Show „Reality is Drag“ aufzutreten. Es folgte ein 7-jähriges Engagement im berühmten Hamburger Kabarett Pulverfass. Während seiner Karriere trat und tritt er auf vielen großen Bühnen in ganz Europa auf. Colby hat sich auf den sogenannten Look A Like Stil spezialisiert. In Colbys Shows können Sie solche Ikonen wie Cher, Amy Winehouse, Liza Minnelli, Anastacia und andere bewundern. Colby ist einer der vielen Cher-Imitatoren, aber Colby ist der einzige in Europa, der Cher zu 100% live singt!!! in Colbys Performance können Sie berühmte Songs von der berühmten Cher hören, wie z.B. Believe, Turn back time, Strong enough, shoop shoop song, I found someone und viele andere. Natürlich präsentiert Colby auch seine Originalnummern aus verschiedenen Epochen. Während seiner Darbietung tanzt und singt er live Colby ist einer der wenigen, wenn nicht der einzige tschechische Frauenimitator in der modernen Geschichte, er hatte den Mut, die Welt zu sehen und bekommt nun Ovationen in renommierten Theatern und Kabaretts in vielen Ländern Europas, außerdem hat er es geschafft, die Köpfe und Herzen der Menschen jenseits des Atlantiks zu berühren. 

Gina & Glinda

Gina Colada & Glinda Glanz sind professionell ausgebildete Showgirls, die beiden Diven haben Gesang, Schauspiel und Tanz studiert und waren schnell nach ihrem Studium, auf internationalen Bühnen dieser Welt zu erleben.
Shanghai, Los Angeles und die Schulaula der Dornbirner Grundschule, waren einige Stationen, die mit ihrem breit gefächerten Repertoire bespielt wurden.

Ihre Show „Die Nacht ist nicht allein zum Schlafen da“ sowie „Gina & Glinda’s OPEN AIR“ waren unter anderem bei den Burgfestspielen in Bad Vilbel zu sehen, am Kleinen Theater Bad Godesberg, im Kabarett FLIN Düsseldorf und am Theater im Palast in Wiesbaden. Auch das WERK7 theater in München haben die beiden schon bespielt.
Aktuell touren die Diven mit ihrem neuen Programm „Fabelhafte Diven“ durch Deutschland.

Andy Maine

Andy Maine, Travestie-Chansonette und Kunst-Pfeiferin gebürtig aus Braunschweig ist mittlerweile nicht nur von den grossen Stadthallen Norddeutschlands bis in namhafte Cabarets und Revue-Theatern im Süden der Republik bekannt, sondern tourt seit 2012 auch mit eigenen Solo-Programmen durch Deutschland. Ihr grosses Repertoire reicht von erlesenen Chansons über Musical-Melodien sowie deutschem Schlager bis hin zur hohen Kunst des Pfeifens, so wie es schon Ihr Vorbild Ilse Werner praktizierte. Auch im Ausland wie beispielsweise Bulgarien oder Spanien begeisterte Andy Maine schon ihr Publikum, wie im Mai 2015 auf der Schlagerreise Mallorca, wo sie vor 1500 Gästen neben Mary Roos, Bernhard Brink und anderen namhaften Künstlern ihr Können unter Beweis stellen konnte. Life-Gesang, freche, aber immer niveauvolle Plauderei sowie ihre extravagant-schillernden Kostüme sind ihr Markenzeichen….